Leistungen - Heinz Hämmerle - Finanz- und Vermoegensberatung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Leistungen

Versicherung

In Österreich sind ca. 70 Versicherungen aktiv tätig. Jede hat unterschiedliche Sparten, Varianten und Bedingungen. Jährlich werden ca. 100 neue Versicherungsprodukte auf den österreichischen Markt platziert. Durch diese große Vielfalt ist es nur einem Fachmann möglich, den Überblick zu bewahren. Nur von einem Versicherungsmakler bekommen Sie die Versicherungslösung, die auch zu Ihnen passt ...


——
Nützliches                                      KFZ - Kaufvertrag

Finanzierung

Eine Finanzierung ist eine Entscheidung fürs Leben. Im Laufe der Jahre hat sich aus einem starren Finanzierungskredit ein flexibles Finanzierungskonzept entwickelt, welches mit Chancen und Risiken verbunden ist. Durch eine umfangreiche Planung ist es möglich, sicher und dennoch kostengünstig seinen Lebenstraum zu finanzieren ...


——
Art der Kreditvermittlung            Ungebundender Vermittler

Investments

Die Möglichkeiten für Anleger haben sich in den letzten Jahren sehr stark verändert. Um aus der Fülle der Möglichkeiten die ideale Lösung für sich zu finden, ist es wichtig genau zu wissen, was den eigenen Bedürfnissen gerecht wird. Nur wenn Ihre Veranlagungen richtig aufeinander abgestimmt sind, sind Sie in der Lage mit weniger Risiko dauerhaft mehr Rendite erziehen. Damit Sie auch in Zukunft gut schlafen können ...


Vorsorge für Jung und Alt

—— Vorsorge für Kinder

Eine alte Weisheit besagt, dass die Kinder in jeder Gesellschaft das Wichtigste sind. Sie sind unsere Zukunft und unser aller Vermächtnis. All unser denken und streben sollte auch unsere Kinder beinhalten. Doch in vielen Lösungen aus dem Finanzmarkt sind Kinder nur kleine Erwachsene und werden auch so behandelt. Doch Einzelne haben diese besonderen Anforderungen von Kinder erkannt und bieten Lösungen für diese speziellen Bedürfnisse unserer Kleinen. So bekomme Sie die richtige und die passende Lösung für Ihre Kinder ...


——
Vorsorge für das Alter

Die Zeit vergeht und man wird älter. Irgend wann macht man sich Gedanken über Ruhestand. Unser gesetzliches Pensionssystem ist ein Umlagesystem. Das was die Beitragszahler einbezahlen, wird im selben Zeitraum als Rente an Pensionisten wieder ausbezahlt. Doch durch das Älter werden der Menschen und durch weniger Beitragszahler ist unser heutiges Pensionssystem nicht mehr dauerhaft finanzierbar. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass sich jeder selbst um seine eigene Pensionsvorsorge kümmert, um in der Pension nicht unter die Armutsgrenze zu fallen.


Je früher desto besser …

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü